Mitarbeitervertretung

  • Beschreibung
  • Aktuelle MAV

Die Mitarbeitervertretung dient als Mediator zwischen Arbeitgeber und -nehmer, sie gleicht im weitesten Sinne einem Betriebsrat. Je eine Hälfte wird alle zwei Jahre durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewählt und bleibt dann vier Jahre im Amt.

  • die Mitarbeitervertretung achtet darauf, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei gleichen sachlichen Voraussetzungen nicht ungleich behandelt werden
  • sie nimmt Anregungen und Beschwerden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entgegen, leitet diese weiter und wirkt auf deren Erledigung hin
  • sie setzt sich für die Durchführung und Einhaltung der Vorschriften über den Arbeitsschutz, die Unfallverhütung und die Gesundheitsförderung in der Einrichtung ein
  • sie wirkt auf frauen - und familienfreundliche Arbeitsbedingungen hin
  • sie regt Maßnahmen an, die der Einrichtung und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dienen
  • sie strebt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber an
  • Ulrike Haschke
  • Orell Tesche
  • Kerstin Kring
  • Marcus Meiners
  • Gero Seifert