Aktuelles aus dem SKJ e. V.

Wochenendfreizeit der Sozialen Gruppenarbeit Wichlinghausen und Heckinghausen im Forsthaus

Auch in diesem Jahr hieß es wieder, dem normalen Gruppenalltag zu entfliehen und gemeinsam mit allen Kindern und Mitarbeitern der Sozialen Gruppenarbeit Wichlinghausen und Heckinghausen ein spannendes Wochenende vom 08.09.17-10.09.17 in unserem Forsthaus in Gevelsberg zu verbringen. 

Die Kinder freuten sich auf ein vielseitiges Programm, bei dem neben Spiel, Spaß, Action und leckerem Essen auch ein Quäntchen Nervenkitzel nicht fehlen durfte. Bei einer Nachtwanderung am späten Freitagabend haben die Kinder im strömenden Regen mithilfe ihrer Taschenlampen die Angst vor der Dunkelheit überwunden. Am Samstag sprangen die Kinder zuerst in der Trampolinhalle „Sprungwerk“ in Hagen in luftige Höhen und trainierten Salti, Flugrollen und Flick-Flacks, während sie im Anschluss am Nachmittag in der Kluterthöhle in Ennepetal Höhlenluft schnuppern durften. Bei der Exklusivführung „Erste Einfahrt“ erfuhr die Gruppe einiges zur Entstehung der Höhle und durfte das deutschlandweit einmalige ehemalige Korallenriff mit Versteinerungen von z.B. Schwämmen, Muscheln und Korallen erkunden. Die Abende ließen alle vor dem Lagerfeuer mit Grillen, Stockbrot und Geschichten ausklingen. 

Die Kinder haben die Ferienfreizeit in vollen Zügen genossen und würden am liebsten sofort noch einmal fahren.