Headerbild
Stationäre Angebote

Kleinst-Jugend-WGs »Neumarkt«

Drei Kleinst-Jugendwohngemeinschaften für jeweils zwei weibliche oder männliche junge Menschen im Alter von 16 bis 21 Jahren

Kontakt

Neumarkt 11
58332 Schwelm
Fon: 02336 - 471 19 77
Fax: 02336 - 471 19 78
neumarkt@skj.de

  • Beschreibung
  • Team
  • Downloads
  • Einblicke
  • Angebote
  • Belegung
  • Standort

Wir über uns

Unsere Kleinst- Jugendwohngemeinschaften sind ein Verselbstständigungsangebot bestehend aus drei jugendgerechten 2 - er WGs für weibliche und männliche junge Menschen im Alter von 16 bis 21 Jahren. Wir bieten eine bedarfsgerechte Betreuung, insbesondere nach einer intensivpädagogischen Unterbringung der stationären Jugendhilfe und/ oder einem psychiatrischen Aufenthalt.
Ja nach Beeinträchtigung können wir eine umfangreiche Begleitung mit einer engen Bezugsbetreuung sicherstellen, um einen guten Übergang in eine eigene Wohnung zu gestalten. Hierbei sind die Entwicklung eigener Perspektiven, der Umgang mit der eigenen Beeinträchtigung und die Arbeit an der psychischen Stabilität wichtige Elemente.
Für eine möglichst positive Entwicklung und einer Stärkung der Persönlichkeit bieten wir neben der Begleitung und Bewältigung der alltäglichen Aufgaben verschiedene Projekte in den Bereichen Sport, Spiel und kreatives Gestalten, sowie die Teilnahme an der Reittherapie an.
Ein gewisses Maß an Eigenverantwortung und Stabilität, einen wertschätzenden Umgang und die Motivation für eine gute und respektvolle Zusammenarbeit sind hier Voraussetzung.

  • Anke Sander
    Abteilungsleitung
    Dipl. Pädagogin
    Kinderschutzfachkraft (DKSB)
  • Anna-Lena Mays
    Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (BA)
  • Felix Brück
    Erzieher
  • Miriam Kimmel
    Sozialarbeiterin (BA)
  • Dr. Brigitte Baur
    Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Therapie

Das seelische Gleichgewicht ist ein wichtiges Element einer positiven Entwicklung der Persönlichkeit. Um die uns anvertrauten jungen Menschen hierbei zu unterstützen, wird unser Team von einer Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie beraten. Zudem besteht eine Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Gemeinschaftskrankenhauses in Herdecke für Diagnostiken und Kriseninterventionen.

  • Vorbereitung auf das Leben in der eigenen Wohnung
  • Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie Herdecke
  • Begleitung und Unterstützung verschiedener Therapieformen
  • Schulische und berufliche Förderung
  • Zuverlässige Beziehung in Form eines Mentorensystems
  • 24 - stündige Rufbereitschaft
  • Entwicklung eigener Perspektiven und Förderung der eigenen Kompetenzen und Ressourcen
  • Projektangebote, Reittherapie und Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Eltern- und Familienarbeit

 

Wir bieten 6 Plätze für junge Erwachsene im Alter von 16 bis 21  Jahren

Momentan freie Plätze:

0

Stand: 19.09.2018

Karte in Google-Maps öffnen